Moog SUB 37 Tribute Edition

Hersteller:
Moog
Artikel-Nr.:
sub37
Zustand:
Neu

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 12 Werktage

1.599,00 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

moog SUB 37 Tribute Edition

 

Die hier abgebildete SUB 37 Tribute Edition ist eine Sonder-Edition des SUB 37 und in begrenzter Auflage erhältlich. Sie unterscheidet sich durch ein exklusives Design mit Echtholz-Seitenteilen und Aluminum-Applikationen.

 

Der SUB 37 ist ein kompakter, leicht transportabler und dabei äußerst leistungsstarker Synthesizer ohne Kompromisse. Seine, entsprechend alter Moog-Tradition natürlich 100% echtanaloge Klangerzeugung lässt keine Wünsche offen. Klassische Synthesizer-Sounds aller Couleur gehören ebenso selbstverständlich zum Repertoire des SUB 37 wie ausgefallenste Effektklänge.

Gänzlich neu ist für einen modernen Analog-Synthesizer ist der Duo-Paraphonic-Mode: Hier lassen sich die beiden Oszillatoren unabhängig voneinander mit verschiedenen Tonhöhen spielen. Quasi-zweistimmiges Spiel ist so möglich. 

Natürlich besitzt auch der SUB 37 das berühmte Moog-Filter und die klangstarke MultiDrive-Sectiondie perfekte Grundlage für fetteste Monster-Sounds.

In der Mixer-Section befinden sich ein External-Input und ein Feedback-Weg. Er führt den Filter-Out zurück zum Mixer und sorgt für zusätzlichen Schub im Sound.

Mit an Bord befinden sich zudem ein reichhaltig ausgestatteter Arpeggiator und ein Step-Sequencerselbstverständlich sind beide MIDI-synchronisierbar.

In die DAW wird der SUB 37 vollständig und bequem via USB/MIDI und mit einem mitgelieferten Editor Plug-in für alle gängigen Formate integriert. So lässt sich der SUB 37 perfekt vom Software-Sequencer steuern und verwalten.

 

Die wichtigsten Features im Überblick:

● 37-Tasten Keyboard mit Velocity und Aftertouch

● Bedienoberfläche mit 40 Reglern, 74 Tastern und LCD-Display

● MIDI-synchronisierbarer Arpeggiator und Step-Sequencer

● 256 Presets mit direktem Zugriff

● Mono- und Duo-Paraphonic-Mode

● Leistungsfähige Sound-Engine mit Classic Moog Filter, Feedback, MultiDrive, zwei
   Modulations-Bussen, u.v.m.

● Zwei DAHDSR-Hüllkurven (Delay, Attack, Hold, Sustain, Release) mit Loop-Funktion und
  Bedienelementen für alle Parameter

● Software-Editor / Plug-in zur lückenlosen Einbindung in jede gängige DAW

● Integriertes Netzteil

 

Spezifikationen:

● Klangerzeugung: 100% echt analog

● Polyphonie: monophon oder zweifach paraphon

● Tastatur: 37 Tasten / 3 Oktaven halb gewichtet mit Velocity und Aftertouch

● LCD: 128 x 64 Pixel mit weisser Hintergrundbeleuchtung

● Spielhilfen: Pitchbend, Modulationrad, Aftertouch, Velocity, Breath-Controller-Anschluss

● Klangquellen: zwei VCOs mit variabler Wellenform, Rechteck-Suboszillator, analoger
  Rauschgenerator, Filter-Eingang / Filter-Feedback

● Audiobereich der Oszillatoren: 22Hz bis 8,2kHz; Tonraum bei 8' von Notennummer 18 bis 116.

● Glide-Funktion: Osc1 / Osc 2 / beide. Fünf verschiedene Modi.

● Filter: Moog Kaskadenfilter mit Resonanz, Flankensteilheit 6 / 12 / 18 / 24 dB/Okt. und MultiDrive.

● Arpeggiator / Sequencer: ModiUp, Down, Order, Random, Latching, Back/Forth, Invert; +/-2 Range, gehaltene Note, Pause, MIDI-Sync.

● Modulationsbusse (zwei parallel):

● LFO Funktionen (am Bedienfeld erreichbar): Hi/Low Bereich von 0,01 bis 1kHz, MIDI-Sync, KB-Reset.

● Hüllkurven: DAHDSR Hüllkurven mit Multi-Trigger, Reset, Loop-Funktion, MIDI-Sync, Latch und
  regelbarem EG-Delay, Hold, Velocity Amount, KB-Tracking.

● Eingänge / Ausgänge:

- Audio-Eingang: 1 x Monoklinke

- Audio-Ausgang: 1 x Monoklinke, 1 x Stereoklinke für Kopfhörer mit separater Lautstärkeregelung.

● Presets: 256 (16 Bänke zu je 16 Presets)

● MIDI: MIDI via USB, DIN In/Out

● CV/Gate Eingänge: Filter-Cutoff, Osc-Tonhöhe, VCA-Lautstärke, KB-Gate

● Gewicht: 10 kg

● Abmessungen: 67,9 x 37,5 x 17,2 cm

 

 



Weiterführende Links zu "Moog SUB 37 Tribute Edition"