Moog Minimoog Model D

Hersteller:
Moog
Artikel-Nr.:
mini-d
Zustand:
Neu

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 14 Werktage

3.899,00 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

 

Moog Minimoog Model D Reissue


Eigentlich braucht man über den Minimoog nicht viele Worte verlieren. 1971 als erster transportabler Kompakt-Synthesizer auf den Markt gekommen, wurde er schnell zur Blaupause für DEN Synthesizer – und er ist es noch heute. Selbst nach 45 Jahren gilt sein stringentes Konzept, die intuitive Bedienbarkeit und natürlich sein zeitloser und unnachahmlich kraftvoller Sound als Messlatte für jeden modernen Synthesizer. Obwohl die Produktion 1981 eingestellt wurde, ist der Minimoog auf unzähligen Megahits der vergangenen Jahrzehnte durchgängig präsent.
Jetzt ist er wieder da – mit originalgetreuer Sound-Engine, perfektem Look und ausgestattet mit ein paar wenigen, aber überaus nützlichen Extras.


Hier die wichtigsten Eckdaten:

  • Vollständig handgefertigt bei Moog Music in den USA.
  • Klangerzeugung entspricht exakt dem Vintage-Minimoog (Original-Schltungen, Platinen-Layouts, bedrahtete Bauteile etc).
  • Gehäuse aus Massivholz und Aluminium – Look und Abmessungen entsprechen exakt dem Vintage-Minimoog.
  • Drei Vintage Moog Oszillatoren, Rauschgenerator, External Input.
  • Klassisches Moog Tiefpass-Filter mit Resonanz.
  • Zwei ultraschnelle Hüllkurven mit dem typischen „Minimoog-Smack“.
  • Charakteristische Pitchbend- und Mod-Wheels.



Neue Features:

- Zusätzlicher, echtanaloger LFO mit Dreieck- und Sägezahn-Wellenformen.
- Filter-Hüllkurve dem Modulationsbus zugeordnet.
- Externer Modulations-Eingang.
- Hochwertige Fatar TP-9 Tastatur mit Velocity und Aftertouch.
- CV-Ausgangsbuchsen für Tonhöhe, Velocity, Aftertouch (mit eigenen Abschwächern), Gate-Out.
- Basic MIDI In / Out / Thru.
- Legendärer Filter-Overdrive lässt sich ohne externes Kabel nutzen.

 

 

Weiterführende Links zu "Moog Minimoog Model D"